Gewinnspiele

Teilnahme- und Datenschutzbestimmungen für Facebook Gewinnspiele

Die Teilnahme ist kostenlos und verpflichtet nicht dazu, Produkte von „Unerschütterlich“ in Anspruch zu nehmen oder gar diese zu kaufen. Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Teilnahme

Berechtigt an dem Gewinnspiel teilzunehmen, ist jede natürliche Person ab 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland hat und Fan der Seite „Unerschütterlich“ ist. Die Teilnahme muss in eigenem Namen erfolgen. Pro Person ist nur eine einmalige Teilnahme pro Gewinnspiel gestattet. Die Gewinner werden auf der Facebook-Seite an dem im entsprechenden Gewinnspiel benannten Tag bekannt gegeben.

Die Gewinner müssen sich per persönlicher Nachricht auf der Facebook-Seite oder per Email an: info@unerschuetterlich.de melden und werden dann aufgefordert ihre Kontaktdaten für die Zusendung des Gewinns mitzuteilen.

Verfall des Gewinns

Ist die Gewinnausschüttung nicht möglich, weil eine Zusendung scheitert, verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Der Anspruch verfällt auch, wenn sich ein Gewinner nicht bis spätestens 14 Tage nach Ablauf des Gewinnspiels meldet.

Datenschutz

Die im Rahmen des Gewinnspiels erlangten Daten der Teilnehmer werden ausschließlich für die Teilnahme am Gewinnspiel und unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen verwendet und verarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Jeder Teilnehmer am Gewinnspiel erklärt sich damit einverstanden, dass sein über Facebook verwendeter Name (unerheblich ob tatsächlicher Name oder Pseudonym) im Falle eines Gewinns auf der Facebook-Seite von „Unerschütterlich“ im Rahmen des Gewinnspiels veröffentlicht wird.

Haftung

Die Beiträge oder Kommentare der am Gewinnspiel Teilnehmenden, dürfen keine Rechte Dritter verletzen. „Unerschütterlich“ übernimmt für eine etwaige Verletzung der Rechte Dritter keine Haftung.

„Unerschütterlich“ behält sich vor, das Gewinnspiel jeder Zeit ohne Ankündigung zu beenden oder abzuändern. Das ist insbesondere der Fall, wenn dies aus rechtlichen oder technischen Gründen erforderlich ist und eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr gewährleistet werden kann. Aus der Beendigung oder Abänderung des Gewinnspiels können keine Ansprüche gegen „Unerschütterlich“ abgeleitet werden.

Sonstiges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen.

Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.

„Unerschütterlich“ stellt klar, dass die vorliegenden Teilnahme- und Datenschutzbedingungen jeder Zeit ohne Vorankündigung geändert werden können.