Gebet

Danke!

Veröffentlicht am

Kennst du das, wenn Gott dir etwas schenkt, worum du ihn gar nicht gebeten hast? Oder vielleicht hast du ihn drum gebeten aber er hat deine wildesten Vorstellungen weit übertroffen? Manchmal vergesse ich einfach, Gott um gewisse Dinge zu bitten, weil ich grad im „anpacken und erledigen“ Modus bin. Genausooft steht mir das Wasser aber auch einfach nur zum Hals und ich habe weder Kraft noch krieg ich genug Glauben zusammengekratzt, um da wirklich und ernsthaft für zu beten. Die letzten Wochen und Monate waren für einen Optimierer und Planer wie mich schon wirklich hart. Ich habe meine Wohnung und […]

Alltägliches

Festgefahren? Zeit für neues Feuer!

Veröffentlicht am

Fühlst du dich manchmal festgefahren? Du liest in der Bibel, betest und tust alles, was sonst auch immer geholfen hat, aber irgendwie bringt es nichts? Es fühlt sich eben nicht so an wie früher… Ich mag diese Phasen nicht, ich habe lieber Patentrezepte und „wenn… dann…“ Lösungen. Ich möchte das Problem erkennen, in einer Tabelle die Lösung raussuchen und dann Schritt 1-7 in genannter Reihenfolge ausführen… Auch wenn Gott uns tatsächlich einige Hilfsmittel und gute Richtlinien gegeben hat, ist er trotzdem noch ein lebendiger Gott, der in einer stetig wachsenden Beziehung mit uns leben will. Was gestern funktioniert hat, muss also heute […]

Alltägliches

Das Rennen gewinnen – So kommst du ins Ziel

Veröffentlicht am
Ziel erreichen

Wer gewinnt eigentlich ein Wettrennen? Der Schnellste? Der mit der größten Ausdauer? Nicht unbedingt… Schnelligkeit und Ausdauer sind ohne Frage wichtige Eigenschaften, doch ich wage zu behaupten, wer den Weg nicht sieht oder das Ziel nicht kennt, der wird trotzdem keinen Preis gewinnen. Damals haben wir öfter Mario Kart gespielt und netterweise wurde man da von einer kleinen Wolke mit „wrong way“ Schild auf die falsche Richtung hingewiesen. Bei angemeldeten Straßenwettläufen ist die Laufstrecke in der Regel auch gut markiert. Im echten Leben ist das leider nur bedingt so. Da hat Gott uns zwar Hilfsmittel in Form seines Wortes und […]

Alltägliches

Alles sinnlos? – Motivation für die Tage, an denen der sichtbare Erfolg ausbleibt

Veröffentlicht am

Eigentlich liebe ich meinen Job, aber es gibt auch Tage, da erscheint mir einfach alles sinnlos. Manchmal rede ich mir den Mund fusselig und es interessiert ja doch niemanden. Manchmal bringe ich eine Engelsgeduld auf und frage mich nachher wofür eigentlich… Wer wie ich mit Menschen arbeitet, kennt vermutlich das unbefriedigende Gefühl, am Ende des Tages „nichts geschafft“ zu haben. Denn nicht jeder Tag ist mit Erfolg und Durchbrüchen gekrönt. An den allermeisten Tagen geht es einfach darum, die ganz normale Routine zu (über)leben: dafür sorgen, dass sich niemand verletzt, Essen zubereiten, aufräumen, zuhören, ermahnen, trösten und dergleichen. Manchmal wünsche […]

Alltägliches

Gebet – Beharrlichkeit vs. Sorgen abgeben

Veröffentlicht am

Einerseits heißt es in der Bibel wir sollen nicht aufhören, für etwas zu bitten, andererseits sollen wir aber auch unsere Sorgen abgeben und Gott vertrauen. Wie gehen wir also mit diesen scheinbaren Widersprüchen um, die wir in der Bibel zu fast jedem Thema finden? Denn wenn ich Gott vertraue, dass er ein Problem löst, dann muss ich ihn doch nicht ständig damit nerven, oder? Kann Gott sich etwa nicht entscheiden, wie er angesprochen werden will? Es kommt natürlich, wie immer, auf die Situation und auf unsere Motive an. Denn auch etwas scheinbar Demütiges wie Gebet, kann unter Umständen gar kein […]